Veranstaltung

Einladung zur Präsentation der Studie zu Kosten und Finanzierung der Betreuung im Alter

Gute Betreuung lässt sich in der Schweiz durchaus so finanzieren, dass sie auch älteren Menschen mit bescheidenen Mitteln zugutekommt. Wir stellen mehrere Wege zur Diskussion.

3. September 2021, 10-12 Uhr, Stadtmuseum Aarau

Was ist gute Betreuung im Alter konkret – und wie wird sie möglich?

Rückblick Live-Talk III April 2021

Ab sofort sind der Rückblick und die Aufzeichnung unseres dritten Live-Talks abrufbar.

Veranstaltungen

Live-Talk III April 2021

Gerne laden wir Sie ein zum dritten Live-Talk gute Betreuung im Alter am 12. April 2021, 13.30 - 14.30 Uhr, via Zoom.

Veranstaltungen

Betreuung und Pflege im Alter – Jahrestagung Schweizerische Vereinigung für Sozialpolitik SVSP

Im Zentrum der Tagung vom Mittwoch, 28. Oktober 2020 (Berner Fachhochschule oder Online-Teilnahme) steht die Weiterentwicklung der Sozialpolitik im Bereich der Betreuung und Pflege im Alter.

Veranstaltungen

3. Tagung des Netzwerks Caring Communities

Unter dem Titel «Vielfalt im Tun» findet am 19. Oktober 2020 in Basel die dritte Tagung des Netzwerks Caring Communities statt.

Veranstaltungen

Aufzeichnung Live-Talk

Der Live-Talk zum «Wegweiser für gute Betreuung im Alter» zeigt, wie dringend die Debatte rund um die Betreuung im Alter ist.

Veranstaltungen

Hinweise für die kommenden Monate

Wie sieht die Zukunft des betreuten Wohnens in der Schweiz aus? Curaviva Schweiz und senesuisse laden Branchenvertreterinnen und -vertreter sowie Interessierte aus der Politik zum Fachkongress über Betreutes Wohnen ein.

Veranstaltungen

​«Es ist höchste Zeit, diesen Heldinnen und Helden des Alltags gebührend zu danken»

Sagte Bundesrat Alain Berset anlässlich des Anlasses «Alt werden und selbstbestimmt bleiben – am liebsten daheim» vom 30. Oktober 2019 in Bern. Der Anlass wurde vom Entlastungsdienst Schweiz zum Tag für pflegende und betreuende Angehörige veranstaltet.

Veranstaltungen

Alt werden und selbstbestimmt bleiben – am liebsten daheim

Unter dem Titel «Alt werden und selbstbestimmt bleiben – am liebsten daheim. Was ältere Menschen und ihre Angehörigen brauchen» veranstaltet der Entlastungsdienst Schweiz am 30. Oktober 2019 (ab 17.30 Uhr) im Inselspital Bern einen nationalen Anlass zur Frage nach der Betreuung im Alter in der Schweiz.​

Veranstaltungen

Who Cares? – Diskussion zu zwei Volksinitiativen, die Lösungen für die Herausforderungen in der Betreuung und Pflege anbieten

Die Anpassung des Betreuungs- und Pflegesystems auf die neuen demografischen und gesellschaftlichen Verhältnisse ist eine zentrale Herausforderung in der Alterspolitik. Gleich zwei Initiativen beschäftigen sich mit diesem Thema.

Veranstaltungen

Zürcher Geriatrieforum Waid 2019

Altwerden hat viele Facetten: es weckt Hoffnungen und Ängste, birgt Marktpotential, schreckt viele ab, fordert Politiker und Kostenträger, stellt ethische Fragen – und birgt trotzdem auch Chancen.

Politik, Veranstaltungen

Wir alle sind verantwortlich dafür, Betreuung auf die politische Agenda zu bringen

Das Forum Gute Betreuung im Alter vom 29. August 2019 ging der Frage nach, wo die bundespolitische Debatte zu Betreuung im Alter so kurz von den Wahlen steht.

Veranstaltungen

Einladung: Forum Gute Betreuung im Alter

Sie sind herzlich eingeladen zum zweiten «Forum Gute Betreuung im Alter». Wo steht die bundespolitische Debatte zu Betreuung im Alter? Ergänzen Sie mit uns die Politlandschaft.

Veranstaltungen

Alt werden und selbstbestimmt bleiben

Am 30. Oktober 2019 findet in der Schweiz der Tag für betreuende und pflegende Angehörige statt. Der Entlastungsdienst Schweiz will den Einsatz der unzähligen betreuenden Angehörigen an diesem Tag ins Scheinwerferlicht rücken und mit seinen Aktionen allen danken, die sich um Nahestehende kümmern.

Veranstaltungen

Fachtagung Langzeitpflege und -betreuung

«Gut vernetzt zum Ziel – Interprofessionelles Arbeiten in der Langzeitpflege und Betreuung» ist das Thema der Fachtagung des Verbands LangzeitSchweiz im November.

Veranstaltungen

Wir brauchen ein Anrecht auf gute Betreuung im Alter für alle

Wer soll die gute Betreuung im Alter in Zukunft sicherstellen? Familienangehörige, Freunde und Nachbarn, die Privatwirtschaft oder der Staat? Am Forum Gute Betreuung im Alter der Paul Schiller Stiftung vom 23. Mai 2019 hat Prof. Dr. Carlo Knöpfel von der Fachhochschule Nordwestschweiz drei mögliche Szenarien der künftigen Altersbetreuung erläutert.

Veranstaltungen

Forum Gute Betreuung im Alter

Sie sind herzlich eingeladen zum zweiten «Forum Gute Betreuung im Alter». Wo steht die bundespolitische Debatte zu Betreuung im Alter? Ergänzen Sie mit uns die Politlandschaft.

Veranstaltungen

Gemeinsam Generationenprojekte entwickeln

Damit sich Menschen unterschiedlichen Alters begegnen und gemeinsam aktiv werden, braucht es Impulse, engagierte Leute und Projekte. Mit Unterstützung der Generationenakademie werden Generationenprojekte angepackt und realisiert.

Veranstaltungen

Kongress über die Herausforderungen des Alterns

Wie man würdevoll altert, ist eine der grossen Fragen des 21. Jahrhunderts, und es ist nötig, die vielschichtigen Aufgaben gemeinsam anzugehen.

Veranstaltungen

Erste schweizerische Fachtagung Palliative Geriatrie

Geriatrie will betagten und oft multimorbiden Menschen ein gelingendes Leben bis zuletzt ermöglichen. Palliative Care fokussiert auf die Lebensqualität von Menschen mit unheilbaren, chronisch fortschreitenden Krankheiten.

Veranstaltungen

Fachtagung Ageing und Living in Place

Chancen und Risiken moderner Techniken und Technologien, die älteren Menschen ermöglichen sollen, länger in ihrer gewohnten Umwelt zu leben.

Veranstaltungen

Fachtagung HeimWeh

Was ist Heimat? Was braucht es, um möglichst kein Heimweh zu haben, um sich auch im Heim zu Hause zu fühlen?

Veranstaltungen

Fachtagung Langzeitpflege

«Ambulant & stationär – Erfolgsmodell mit Potential?» Die Herausforderungen bei der Sicherstellung eines bedarfsgerechten Angebots für pflege- und betreuungsbedürftige Personen.

Veranstaltungen

Fachtagung Demenz und Migration

Mit der wachsenden Zahl älterer Menschen steigt auch die Zahl der an Demenz erkrankten Menschen mit Migrationshintergrund.

Veranstaltungen

Swiss Public Health Congress

Better Health Faster: Die Sozialwissenschaften im Dienst der Gesundheit.

Veranstaltungen

Impulsnachmittag Careum

Intergenerative Betreuung – erfolgreich durch eine interdisziplinäre Praxisgestaltung.

Veranstaltungen

Impulsnachmittag Careum

Von integrierter Versorgung bis Caring Community – Was sollen wir wie umsetzen? Orientierungshilfen für die Praxis.

Veranstaltungen

Herbsttagung Walder Stiftung

Altern in Würde – gemeinsam oder allein?